Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schuhaktion 2020/2021

Zum Kolpinggedenktag 2020 startet die fünfte bundesweite Schuhaktion „Mein Schuh tut gut!“ zugunsten der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre beteiligt sich auch wieder die Kolpingsfamilie St. Marien Schmelz-Außen an der Sammelaktion „Mein Schuh tut gut!“. Bundesweit wurden in den letzten drei Jahren schon über 834.000 Paar Schuhe gesammelt.

Fast jeder hat zu Hause Schuhe, die nicht mehr getragen werden - jetzt ist der richtige Zeitpunkt, diese Schuhe zu spenden und damit etwas Gutes zu tun. Schuhe, die nicht kaputt sind, gehören auf keinen Fall in die Mülltonne. Wir sam­meln gebrauchte, gut erhaltene Schuhe. Aufgrund der neuen Corona-Beschränkungen haben wir unsere Ablageorte und -zeiten angepasst:

  • Von Samstag, 16.01.2021, bis Samstag, 23.01.2021, steht eine Gitterbox am Pfarrheim, in die man die gespendeten Schuhe ablegen kann.
  • Außerdem stehen am Samstag, 16.01.2021, Anhänger auf dem Kirchenvorplatz und auf dem Parkplatz neben der Kirche, in die man in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr die gespendeten Schuhe ablegen kann.

Da die Schuhe noch weitergetragen werden sollen, ist es wichtig, dass sie paarweise verbunden und nicht beschädigt oder verschmutzt sind.