Kirchenchor "Cäcilia St. Willibrord"

Der Chor

Die Gründung des Chores wird 1829 erstmals urkundlich im Bistumsarchiv Trier erwähnt. Er ist somit der älteste Verein der Pfarrei. Im Jahr 2009 durfte er sein 180-jähriges Bestehen feiern.

Erster Dirigent des Chores, auch das ist nachgewiesen, war ab 1883 Mathias Brill, der den Chor bis zum Jahr 1887 leitete. Zwischen ihm und dem heutigen Chorleiter gab es 16 Dirigenten die den Sängerinnen und Sängern das musikalische Lob Gottes beibrachten.

Unter der Leitung von Michael Falk, der den Chor im Januar 2013 übernommen hat, singen derzeit 46 aktive Sängerinnen und Sänger. Das Durchschnittsalter der Chormitglieder liegt bei etwa 45 Jahren(!).


Gesang und mehr ...

Neben den wöchentlichen Proben kommt auch die Geselligkeit im Chor nicht zu kurz. Einmal im Jahr findet eine Ganztageswanderung statt sowie alle 2 Jahre ein mehrtägiges Wanderwochenende.

Seit 1993 nimmt der Kirchenchor mit einem eigenen Stand am Limbacher Weihnachtsmarkt teil. Der Erlös aus den liebevoll selbst hergestellten Dekoartikeln und kulinarischen Köstlichkeiten wird in jedem Jahr für hilfsbedürftige Kinder gespendet.


Der Chor probt jeden Freitag um 20°° Uhr in der Alten Kirche in Limbach. Neue Sängerinnen und Sänger sind uns jederzeit herzlich willkommen !!! Lachen